Der „Erste Eindruck“

Der „Erste Eindruck“

Der Mensch verschafft sich bei einer Person immer einen ersten Eindruck. Der erste Eindruck ist das Gesamtbild, dass sich jemand von einer Person innerhalb der ersten 0 bis 30 Sekunden macht. Er entsteht sowohl aus Wahrnehmungen einer Person als auch aus Erfahrungswerten ähnlicher Personen aus der Vergangenheit. Der Erste Eindruck kann aus diesem Grund oft täuschend sein, da man gewisse Vorurteile hat – kann aber auch korrekt sein.
Der Erste Eindruck entsteht bewusst und unbewusst. In der Regel wird hier unser Verhalten, wenn wir zum ersten mal mit einer Person in Kontakt treten, bestimmt.
Als Sicherheitsmitarbeiter sollte man immer einen positiven ersten Eindruck hinterlassen, denn das kann die Kommunikation und anderes Verhalten positiv beeinflussen. Wichtig ist hier das Erscheinungsbild beispielsweise gepflegte Dienstkleidung, gepflegtes Aussehen, freundlicher Gesichtsausdruck, Körpersprache, etc.