Definition Staat

Definition Staat

Laut Definition besteht ein Staat aus drei wesentlichen Bestandteilen, dem Land, dem Volk und der Verfassung. Die Verfassung ist in Deutschland das Grundgesetz GG und stellt somit ein wichtiges Dokument des Staates dar. Ein Volk besteht aus viele Menschen, die an der Gründung eines Staates interessiert sind. Das Land ist eine Fläche bzw. ein Gebiet auf der Erde.

Staat: Land, Volk, Verfassung

Wichtig: Sollte eines der 3 Kriterien nicht erfüllt sein (Land, Volk, Verfassung) ist das System kein Staat. Allgemein lässt sich zusammenfassen, dass ein Staat ein politisches System ist, das das Zusammenleben einer Gruppe /Gemeinschaft von Menschen in einem definierten Gebiet dauerhaft regeln und ermöglichen soll. Insgesamt gibt es 194 anerkannte Staaten auf unserer Erde.